Plexiglasschild ′Kulturerbe Schützenwesen′ erhältlich
Ihr Bogensportverein gehört zum Immatriellen Kulturerbe der UNESCO!

Plexiglasschild ′Kulturerbe Schützenwesen′ erhältlich - Wussten sie eigentlich, dass auch ihr Bogensportverein zum Immatriellen Kulturerbe der UNESCO gehört? Die UNESCO hat nämlich das Schützenwesen zum Immatriellen Kulturerbe erklärt.

Als Mitglied des Deutschen Schützenbundes können sie für ihren Verein ein aussagekräftiges Acrylglasschild bestellen, das auf den Eintrag des „Schützenwesens in Deutschland“ in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes hinweist. Auf Wunsch wird ihr Vereinsname auf dem Schild angebracht. Damit werten sie ihr Vereinsheim auf, denn das Kulturerbe der UNESCO wird in der Öffentlichkeit uneingeschränkt mit einem positiven Image verbunden.

Technische Daten des Schildes

Acrylglas 450 x 235 Millimeter, fünf Millimeter stark, polierte Kanten, vier Lochbohrungen, Vierfarb-Aufdruck. Ohne individuellen Aufdruck des Vereinsnamens kostet das Schild 12,62 Euro, das Porto beträgt (bei bis zu vier Schildern) 7,75 Euro. Der Aufdruck des Vereinsnamens kostet 5,30 Euro. Diese Preise sind reine Selbstkostenpreise und inklusive Mehrwertsteuer. Die Lieferzeit beträgt 7 bis zehn Tage, die Abrechnung erfolgt über Rechnung direkt von Steinhauer & Lück, dem Lüdenscheider Unternehmen, das die Schilder für den DSB herstellt.

Weitere Infos zur Bestellung

Preise nach Angaben vom 10.10.2016

/GK

Sporteinsteiger

Weitere Artikel

Training

Weitere Artikel

Das Erlernen des Bogenschießens ist ein mehrjähriger Prozess. 10 Tipps sollen dir helfen, deine Fortschritte zu beschleunigen. Erlerne eine stabile...

Equipment

Weitere Artikel

Literatur

Weitere Artikel