Werbung

Bundesliga: Heißes Duell um den Klassenerhalt
Bundesliga: Heißes Duell um den Klassenerhalt

Reichlich Spannung verspricht der letzte Wettkampftag der Bundesliga Bogen Gruppe Süd am Samstag in Welzheim (Franz Baum Halle, 73642 Welzheim). An der Spitze, in der Tabellenmitte und unten im Abstiegskampf stehen noch Entscheidungen an.

Im Vordergrund steht der Kampf um den Klassenerhalt. Den PSV Reutlingen kann nichts mehr retten angesichts von null Punkten und einem Satzverhältnis von minus 110. Doch die BS Neumarkt mit Oliver Obst (Foto) und SK Fellbach-Schmiden auf den Rängen sechs und sieben liegen nur um einen Zähler und 14 Satzpunkte zugunsten von Neumarkt auseinander. Da ist es gut möglich, dass im direkten Aufeinandertreffen der zweite Absteiger ausgeschossen wird.

Spitzenreiter FSG Tacherting und Gastgeber SGi Welzheim haben sich an der Tabellenspitze etwas abgesetzt, beiden Mannschaften ist die Finalteilnahme nur noch theoretisch zu nehmen. Doch die Frage des Gruppensiegers und der damit günstigeren Ausgangsposition für das Viertelfinale am 18. Februar in Wiesbaden ist noch nicht beantwortet. Auch hier wird das direkte Duell mitentscheidend sein – im Januar gewann Tacherting knapp mit 6:4 auf hohem Niveau.

Wer diese beiden Teams aus dem Süden im Finale begleitet, ist ebenfalls noch offen. Maßgeblich streiten drei Mannschaften um die letzten beiden Plätze. Mit 26 und 24 Punkten haben Ebersberg und Vogel Östringen die bessere Ausgangsposition gegenüber dem BC Villingen-Schwenningen mit 23 Zählern. Doch aufgrund der geringen Abstände kann dort noch alles passieren, eine kleine Konzentrationsschwäche in einem Match könnte schon die Finalteilnahme kosten.

 

 

Bericht & Foto: Harald Strier
Werbung

Sporteinsteiger

Weitere Artikel

Training

Weitere Artikel
Werbung

Equipment

Weitere Artikel

Das Stabilisatoren-System PATCH-X ist mit innenliegenden Gewichten ausgestattet ist. Auf einer Gewindestange im Innern der Stabilisatoren lässt sich die...
Werbung

Literatur

Weitere Artikel
Werbung