Werbung

Bogen-Weltcup Berlin 2017 im TV
Bogen-Weltcup Berlin 2017 im TV

10.08.2017 – Gute Nachricht für alle, die es nicht mehr rechtzeitig nach Berlin schaffen: Der dort zurzeit stattfindende Hyundai Archery World Cup 2017 kann über mehrere Medien zum Teil live verfolgt werden. Auch die öffentlich-rechtlichen Fernsehsender ARD und ZDF sind mit von der Partie.

Live-Streams sind auf Archery TV, dem offiziellen YouTube-Kanal von World Archery, angekündigt:

  • Samstag, 12.08.2017, ab 9:30 Uhr – Compound Mixed Team Finale
  • Samstag, 12.08.2017, ab 13:00 Uhr – Compound Einzel Finales
  • Sonntag, 13.08.2017, ab 9:30 Uhr – Recurve Mixed Team Finale
  • Sonntag, 13.08.2017, ab 13:00 Uhr – Recurve Einzel Finales.

Benutzen Sie dazu den folgenden Link: www.youtube.com

oder direkt auf World Archery: www.worldarchery.org

Bereits seit Mittwoch ist der Live-Ergebnisdienst von World Archery hinter dem folgenden Link aktiv: www.worldarchery.org

ARD und ZDF übernehmen die Signale von World Archery, kommentieren aber selbst und haben auch Teams vor Ort. Das ZDF überträgt vom Lilli-Henoch-Sportplatz am Anhalter Bahnhof am Samstag, 15.07.2017 ab 13:00 Uhr im Rahmen der Berichterstattung der Leichtathletik-WM in London. Die ARD folgt am Sonntag mit Berichten im Rahmen der Sportschau ab 15:00 Uhr bzw. ab 16:55 Uhr.

Eine dreißigminütige Zusammenfassung über den Bogen-Weltcup zeigt Eurosport am Montag, 21.08.2017 um 12:30 Uhr und um 23:30 Uhr.

Der TV-Sender RBB berichtete am Dienstag, den 08.08.2017 in verschiedenen Sendungen vom Weltcup:

 

Quelle: DSB
Werbung

Sporteinsteiger

Weitere Artikel

Training

Weitere Artikel
Werbung

Equipment

Weitere Artikel

Noch ist es nicht zu spät, denn Sie können sich noch passende Geschenke für Ihre Lieben oder für Sie selbst bestellen. Hier einige Geschenktipps: Tipp...

Eine umfassende Palette von Ergebnistafeln, Scheibennummern und Zubehör für Wettkämpfe oder das realistische Wettkampftraining hat die neue Marke...
Werbung

Literatur

Weitere Artikel
Werbung