Werbung

Die dritte Station des World Cups im Bogenschießen startet in Salt Lake City/USA
Die dritte Station des World Cups im Bogenschießen startet in Salt Lake City/USA

Vom 20. bis zum 25. Juni 2017 wird in Salt Lake City die dritte Station der Hyundai World Cup-Serie 2017 ausgetragen. Nach dem offiziellen Training am 20. Juni starten die Qualifikationsrunden am kommenden Mittwoch. Wie gewohnt stehen die Top-Athleten mit dem Compound am Samstag in der Finalarena. Die Finalrunden der Recurve-Athleten beginnen am Sonntag mit ihren Duellen um die Medaillen.

Deutsche Athleten nehmen an dieser World Cup-Station nicht teil. Sie werden beim Berlin 2017 Hyundai Archery World Cup vom 08. bis zum 13. August an den Start gehen.

Interessierte Bogensportler können den Informationsservice des Bogensportweltverandes World Archery nutzen.

Wichtige Links

Informationen zum Berlin 2017 Hyundai Archery World Cup

 

Foto: WA
Werbung

Sporteinsteiger

Weitere Artikel

Training

Weitere Artikel
Werbung

Equipment

Weitere Artikel
Werbung

Literatur

Weitere Artikel
Werbung