Werbung

Valladont schlägt Olympiasieger OH in Nîmes 2017
Valladont schlägt Olympiasieger OH in Nîmes 2017

JC Valladont aus Frankreich ist der Sieger des Indoor World Cups im französischen Nîmes. In seinem Heimatclub gewann der Franzose das Goldfinale gegen den Olympiasieger von London Oh Jin Hyek mit dem Recurve. Nach fünf Sätzen erzielte er mit 6:4 die Goldmedaille.

"In einer Finalsituation ist immer Druck vorhanden. Doch ich habe die Erfahrung gemacht, diesen Druck in Motivation umzuwandeln", sagte Valladont nach dem Wettkampf gegenüber der World Archery.

Brady Ellison, der in der Qualifikationsrunde mit 599 Ringen einen Weltrekord mit dem Recurve aufstellte, erreichte den dritten Platz in diesem Wettkampf.

Videomittschnitt der Finalrunden Compound & Recurve

Platzierungen im Überblick

Recurve Herren

  1. Jean-Charles Valladont - FRA    
  2. Oh Jin Hyek - KOR    
  3. Brady Ellison - USA

Recurve Damen

  1. Claudia Mandia - ITA
  2. Jin Yun - KOR    
  3. Naomi Folkard - GBR

Compound Herren

  1. Stephan Hansen - DEN    
  2. Dejan Sitar - SLO
  3. Jean Philippe Boulch - FRA

Compound Damen

  1. Tanja Jensen - DEN
  2. Natalia Avdeeva - RUS    
  3. Sarah Sonnichsen - DEN

Wichtige Links

Ergebnisse der ersten beiden Stationen

 

Foto: WA
Werbung

Sporteinsteiger

Weitere Artikel

Training

Weitere Artikel
Werbung

Equipment

Weitere Artikel
Werbung

Literatur

Weitere Artikel
Werbung