Werbung

Brady Ellison bricht eigenen Weltrekord
599 Ringe mit dem Recurve - Brady Ellison bricht eigenen Weltrekord

Beim Indoor Archery World Cup in Nîmes knackte der US-Athlet Brady Ellison mit dem Recurvebogen auf 18 Meter seinen eigenen Weltrekord in der Qualifikationsrunde am 20. Januar 2017. Mit 599 von 600 Ringen liegt die neue Bestmarke nur einen Ring vom perfekten Ergebnis entfernt.

Bei den ersten 30 Wertungspfeilen platzierte Ellison lediglich einen Pfeil in der Neun. Im zweiten Durchgang schoss er glatte 300 Ringe. Damit übertrumpfte er seinen bestehenden Weltrekord von 598 Ringen, den er in dieser Hallensaison beim Indoor World Cup in Marrakesch aufgestellt hatte.

Der Indoor World Cup in Nîmes endet am Sonntag mit dem Bronze- und Goldfinale der jeweiligen Klassen.

Zeitplan

  • Freitag, 20.01.2017 - Training und zwei Qualifikationsrunden
  • Samstag, 21. Januar 2017 - Zwei Qualifikationsrunden, gefolgt von Eliminationsrunden der 32 besten Athleten der jeweiligen Klassen.
  • Sonntag, 22. Januar 2017 - Finale der Junioren, Bronze- und Goldfinale in den Abendstunden.

Wichtige Links

Ergebnisse der ersten beiden Stationen

 

Foto: WA
Werbung

Sporteinsteiger

Weitere Artikel

Training

Weitere Artikel
Werbung

Equipment

Weitere Artikel
Werbung

Literatur

Weitere Artikel
Werbung