Werbung

Brady Ellison
Brady Ellison bricht 15 Jahre alten Weltrekord!

27-11.2016 - Beim Indoor Archery World Cup in Marrakesch konnte der US-Athlet den inzwischen 15 Jahre alten Weltrekord der 18 Meter-Hallendistanz hochsetzen.

In der Qualifikationsrunde schoss Ellison 598 Ringe und liegt damit nur zwei Ringe vom maximalen Ergebnis von 600 Ringen entfernt. Den alten Rekord stellte Michele Frangilli aus Italien im Jahre 2001 auf. Er lag bei 597 Ringen.

Ellison, der bei den Olympischen Spielen von Rio die Bronzemedaille gewann, sagte gegenüber der WA: "Ich stehe nun etwas unter Schock. Ich schieße meinen neuen Bogen erst seit sieben Tagen, habe ihn gerade mit den Komponenten zusammengeschmissen. Ich hatte eine blutende Blase am Mittelfinger. Eigentlich wollte ich hier lediglich versuchen, einige Punkte zu sammeln."

In der ersten Hälfte schoss Ellison perfekte 300 Ringe. Erst im zweiten Durchgang setzte der US-Athlet zwei Pfeile in die Neun.

Der Indoor Archery World Cup in Marrakesch endet am 27.11.2016.

Wichtige Links

 

Foto: WA
Werbung

Sporteinsteiger

Weitere Artikel

Training

Weitere Artikel
Werbung

Equipment

Weitere Artikel

Eine umfassende Palette von Ergebnistafeln, Scheibennummern und Zubehör für Wettkämpfe oder das realistische Wettkampftraining hat die neue Marke...
Werbung

Literatur

Weitere Artikel
Werbung