Werbung

Ku Bonchan wird Olypiasieger im Bogenschießen 2016
Ku Bonchan wird Olympiasieger im Bogenschießen 2016

12.08.2016 - Der Südkoreaner Kun Bonchan setzte sich im Goldfinale der Olympischen Spiele gegen den Franzosen Jean-Charles Valladont aus Frankreich durch. Valladont kämpfte und konterte immer wieder. Doch Mit 7:3 endetet das Mach und Valladont erhielt das olympische Silber.

Bronze erkämpfte sich Brady Ellison aus den USA. Gegen Sjef van den Berg aus den Niederlanden stand Ellison im Finale und beendete das Duell mit einem Punktestand von 6:2.

Damit gingen alle Goldmedaillen der Bogensportwettkämpfe an die Athleten aus Südkorea. Die Wettkämpfe im Bogensport wurden mit dem Goldfinale der Herren abgeschlossen.

Die Olympiasieger 2016 im Überblick

Herren - Einzel

  1. Ku Bonchan - Südkorea
  2. Jean-Charles Valladont - Frankreich
  3. Brady Ellison - USA

Damen - Einzel

  1. Chang Hye Jin - Südkorea
  2. Lisa Unruh - Deutschland
  3. Ki Bo Bae - Südkorea

Herren - Team

  • Südkorea
  • USA
  • Australien

Damen - Team

  • Südkorea
  • Russische Förderation
  • Chinese Taipei

Aller Ergebnisse, Fotos und Infos

/GK
Foto: Word Archery

 

Unterstützen Sie die Redaktionsarbeit

Wenn Sie dieses Online-Journal regelmäßig nutzen und Ihnen die Informationen auf BOGENSPORT-EXTRA etwas wert sind, können Sie die Arbeit am Online-Magazin gerne unterstützen.

Klicken Sie auf den nachfolgenden Link und geben Sie Ihren Betrag in Euro ein.

Herzlichen Dank!

Werbung

Sporteinsteiger

Weitere Artikel

Training

Weitere Artikel
Werbung

Equipment

Weitere Artikel

Das Stabilisatoren-System PATCH-X ist mit innenliegenden Gewichten ausgestattet ist. Auf einer Gewindestange im Innern der Stabilisatoren lässt sich die...
Werbung

Literatur

Weitere Artikel
Werbung