Werbung

Lisa Unruh mit tiefer V-Bar

Lisa Unruh, Teilnehmerin der Halleneuropameisterschaft 2015 und Bundeskaderathletin, schießt eine ungewöhnliche Konfiguration ihres Stabilisatorensystems. Die V-Bar montiert sie an der unteren Gewindebuchse ihres Mittelteils. Der Monostabilisator knickt an einem Gelenk nach unten ab. Damit konnte sie den Schwerpunkt des Bogens deutlich nach unten verlagern. „Wie bei einer Pendelspinne richtet sich der Bogen mit dem tiefen Schwerpunkt schnell aus und lässt sich sehr ruhig halten“, sagte mir die Berlinerin beim Tuninglehrgang im Januar 2015 am Bundesleistungszentrum Kienbaum. 

Stabilisatorensysteme

Stabilisatorensysteme an Sportbögen dämpfen die Schwingungen, die beim Abschuss entstehen, und beeinflussen das Kippverhalten des Bogens nach dem Abschuss. Mit den Schraubgewichten an den Stabilisatoren wird die Trägheit des Bogens beeinflusst. Schwere Systeme erfordern Kraft, lassen sich aber beim Zielen ruhiger halten.

/GK

 

Unterstützen Sie die Redaktionsarbeit

Wenn Sie dieses Online-Journal regelmäßig nutzen und Ihnen die Informationen auf BOGENSPORT-EXTRA etwas wert sind, können Sie die Arbeit am Online-Magazin gerne unterstützen.

Klicken Sie auf den nachfolgenden Link und geben Sie Ihren Betrag in Euro ein.

Herzlichen Dank!

Werbung

Sporteinsteiger

Weitere Artikel

Training

Weitere Artikel
Werbung

Lifestyle

Weitere Artikel

archersONE setzt mit bedruckten T-Shirts, Hoodies, Taschen und Accessoires trendige Akzente im Bogensport. Lässige Hüllen für Smartphones sprechen alle...

Literatur

Weitere Artikel
Werbung